Playa de las Teresitas

Einer der schönsten Strände auf Teneriffa ist die „Playa de las Teresitas“, er ist quasi der Hausstrand der Hauptstädter von Santa Cruz de Tenerife. Der schöne weiße Sand ist allerdings nicht von hier, der wurde aus der Sahara importiert und wird immer wieder aufgefüllt.

Sowohl am Strand, am Parkplatz als auch an den Aussichtspunkten in der Nähe bleibt bitte wachsam – wir haben schon von einigen unserer Gäste gehört, dass hier ihr Auto ausgeraubt wurde – also immer und immer und immer – auch wenn es nur für eine Minute ist – alles aus dem Auto mitnehmen!!!

Von hier aus gelangt man übrigens direkt nach Igueste de San Andrés oder ins Anaga-Gebirge. Wer von der anderen Seite kam, sollte von hier aus Santa Cruz de Tenerife besuchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.